Newsletter 6/2015  vom 03. Oktober 2015

_______________________________________________________________

 

Liebe  Mitglieder,

liebe Interessenten/Innen der C. G. Jung-Gesellschaft München e. V.,

mit einer gelungenen und sehr gut besuchten Auftaktveranstaltung zum Thema Hass mit Frau Prof. Verena Kast wurde die Veranstaltungssaison 2015/16 am 28. September eröffnet.

Heute möchten wir Sie an unser, sicherlich nicht minder interessantes, Oktober-Programm erinnern und Sie sehr herzlich dazu einladen.

Darüber hinaus haben wir einen Anreiz geschaffen, auch jüngere Menschen für das Gedankengut C. G. Jungs und eine Mitgliedschaft in unserer Gesellschaft zu interessieren, das Sie unter  "Neues aus der Gesellschaft" näher erläutert finden. Denn Jung bleibt durchaus nicht nur der analytischen Praxis oder einem geistig-philosophischen Gedankenaustausch vorbehalten, sondern hat durchaus auch Bezug zu unserer modernen Businesswelt, wie der Vortrag von Herrn Schilling am 21.10. sicherlich zeigen wird. 

Wir wünschen Ihnen noch einen Goldenen Oktober und freuen uns wie immer auf Ihr Kommen.

 Herzlichst Ihre

---

Neues aus der Gesellschaft

---

Seit Längerem haben wir uns Gedanken darüber gemacht, wie jüngere Menschen für die Themen Jung's zu interessieren und vor allem aber auch für eine Mitgliedschaft in unserer Gesellschaft zu gewinnen sein könnten.

In der letzten Vorstandssitzung am 30.09.2015 hat der Vorstand nun folgenden Beschluss gefasst: 

Ausbildungskandidaten des C. G. Jung-Instituts

Kostenfreier Besuch aller Veranstaltungen der C. G. Jung-Gesellschaft

 

Für sonstige Auszubildende und Studenten

Mitgliedschaft in der C. G. Jung-Gesellschaft zu vergünstigten Konditionen:

- verminderter Jahresbeitrag: 25 € (anstatt 50 €)

Dieser Jahresbeitrag beinhaltet ...

... Jung-Journal, 2x jährlich (AboPreis 15 €/Jahr)

... kostenfreier Besuch der Veranstaltungen der C. G. Jung-Gesellschaft

 

Wir würden uns freuen, hierdurch viele jüngere Menschen ansprechen zu können, die sich vielleicht für das Gedankengut C. G. Jung interessieren, aber aufgrund ihrer persönlichen Situation keine Möglichkeit sehen, daran teilzunehmen.

Der entsprechende Eintrag auf unsere Homepage erfolgt in Kürze.

Dieses neue Angebot darf gern weitergesagt werden!

---

Veranstaltungen im Oktober

---

Jung meets Business

Am Mittwoch, 21. Oktober 2015,
19.00-21.00 Uhr,

wird unser Mitglied

Claus-Georg Schilling, Dipl.-Phys. Trainer, Business Coach

in seinem Vortrag der Frage nachgehen:

"Wie werden jungianische Themen in der Privatwirtschaft fruchtbar gemacht?"

 Weitere Infos ...

... zur Veranstaltung finden Sie  hier

... zum Referenten finden Sie  hier

________________________________________________________

Filmmatinee: Oblivion

Am Sonntag, 25. Oktober 2015,
11.00-ca. 14.00 Uhr,

wird uns 

Volker München, Dipl.-Psych., Psychoanalytiker, Dozent

mit einem Film von Joseph Kosinski (2013) mit Tom Cruise u. a.  in die Welt des Science Fiction führen; angesichts der Diskussion über Datenüberwachung und Genetik, aber auch der  unbemannten militärischen Systeme oder Robotic Combat Systems. aktueller denn je.

 Weitere Infos ...

... zur Veranstaltung finden Sie  hier
... zum Referenten finden Sie hier

---

Empfehlung speziell für die Interessenten unserer Gesellschaft, die kein Abonnement haben:

Das C. G. Jung-Journal - Interessantes zum Thema Analytische Psychologie und Lebenskunst

Jede Ausgabe steht unter einem bestimmten Motto. In der aktuellen Ausgabe geht es um "Eros und Sexualität" mit Themen wie ... 

... "Die Heilige Hochzeit - Mysterium coniunctionis"

... "Frauenempanzipation und Sexualität"

...  "Weibliche Sexualität - Eros und Transzendenz" oder auch

...  "Körperliche Liebe im Alter",

um nur einige der interessanten Beiträge zu nennen.

Leseprobe und Info: www.jung-journal.de

P.S.: Für Mitglieder ist das Journal im Jahresbeitrag enthalten.

---

 

 

 c/o Dipl. Psych. Barbara Gollwitzer
Leonrodstr. 4
D-80634 München

+49 (0) 89 54 61 21 87
+49 (0) 89 15 89 37 56 (Anmelde-AB)

www.junggesellmuc.de 

Nachricht senden

Impressum

---

Der Vorstand der C. G. Jung-Gesellschaft München e. V.